1.Herren werfen Verbandsligisten raus.

++ Sieg 1.Runde Lübzer Pils Cup ++

YES‼️ LANDESLIGA-TEAM WIRFT VERBANDSLIGISTEN RAUS UND ZIEHT IN DIE ZWEITE LANDESPOKAL-RUNDE EIN.

++ In einem packenden Spiel setzen sich unsere 1. Herren nach Elfmeterschießen mit 6:5 gegen die SG Aufbau Boizenburg durch / Auslosung des LFV am Dienstag ++

Das war nichts für schwache Nerven. Unsere 1. Herren vom FSV Bentwisch haben heute Nachmittag den packenden, dramatischen Landespokal-Fight gegen den Verbandsligisten SG Aufbau Boizenburg nach Elfmeterschießen mit 6:5 (0:0, 0:0) gewonnen. Den entscheidenden Strafstoß verwandelte der eingewechselte Quan Minh Vu.

In den regulären 90 Spielminuten neutralisierten sich beide Seiten über weite Strecken. Nur zu Beginn der zweiten Halbzeit waren die Boizenburger so richtig am Drücker und versuchten, ihrer Favoritenrolle gerecht zu werden. "Die besseren Chancen hatte allerdings unsere Mannschaft", meinte FSV-Trainer Tom Wilhelm.

Weil auch in der Verlängerung, in der anscheinend die Bentwischer die größeren Kraftreserven hatten, keine Treffer erzielt wurden, ging es ins Elfmeterschießen. Dort führte unser Team bereits mit 2:0, nachdem Maik Peters und David Schubel getroffen und Torwart Tom Hudec zweimal stark gehalten hatte. Doch dann patzten unsere Männer zweimal und die Boizenburger glichen aus. Quan Minh Vu, unser achter Schütze, traf und Aufbau scheiterte am Torpfosten. Danach kannte der Jubel keine Grenzen! 2. Runde - wir kommen! :)

Die Auslosung der 2. Landespokal-Runde erfolgt am kommenden Dienstag beim Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. in Rostock. Der Verband wird die Ziehung ab 18 Uhr live auf seiner Facebookseite übertragen.

Weiter geht es für unsere Mannschaft dann zunächst in der Fußball-Landesliga West. Dort steht am 18. August (14 Uhr, Palmbergstadion) das Topspiel beim früheren Regionalligisten und großen Staffelfavoriten FC Schönberg 95 an.

FSV BENTWISCH: Hudec - Klein, Lau, Geers, Stepanek, Günther (77. Vu), T. Pergande (88. Johl), Bergmann, Peters, N. Pergande (84. Schubel), Berndt.
TORE: 1:0 Peters, 2:0 Schubel, 2:1, 2:2, 3:2 Lau, 3:3, 4:3 Stepanek, 4:4, 5:4 Johl, 5:5, 6:5 Vu. SCHIEDSRICHTER: René Rohde. ZUSCHAUER: 140.

Alle Informationen rund um die 1. Herren vom FSV Bentwisch werden präsentiert vom Mannschaftssponsor Karls Erlebnis-Dorf.
VIELEN DANK!