C-Junioren gewinnen zu Hause

4:0 Sieg gegen SV Hafen Rostock

+++Sieg+++

Die C-Junioren des FSV Bentwisch gewinnen zu Hause (30.9.) gegen SV Hafen Rostock mit 4:0 und bleiben in dieser Saison ohne Punktverlust.

Verletzungsbedingt mussten wir in diesem Spiel auf einigen Positionen umstellen. Doch die Jungs sind gleich gut in die erste Halbzeit gestartet und setzten die Vorgaben des Trainerteams um Daniel Kössler/Heiko Bohnsack um. Wir wollten das Spiel bestimmen und so konnten wir folgerichtig in Minute 4 mit 1:0 in Führung gehen. In der 7. Minute trafen wir zum 2:0 und in der 
30. Minute erhöhten wir per Strafstoß zum 3:0. Durch individuelle Fehler und unnötige Ballverluste erspielte sich der Gegner zwei/drei Chancen die sie aber nicht nutzen konnten. So ging es mit 3.0 in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel wollten wir weiter Druck auf den Gegner ausüben um das Spiel vorzeitig für uns zu entscheiden. Auch SV Hafen Rostock machte jetzt Druck um den Anschlusstreffer zu erzielen, konnten ihre Chancen aber nicht nutzen. So erhöhen wir das Ergebnis in der 55. Minute auf 4:0. Bei diesem Ergebnis blieb es dann bis zum Schlusspfiff und bei einem verdienten Sieg.
Das Trainerteam ist stolz auf die Jungs, macht weiter so.
Wir wünschen allen Verletzten eine schnelle Genesung um weiterhin erfolgreichen Fußball spielen zu können.

Aufstellung des FSV Bentwisch:
Paul Schulz, Pascal Worgall, Henrik Brieger(51.Antonio Neinaß), Niklas Kasch, Philipp Steiner, Lars Michael Götter, Luca Wegner, Pepe Kössler, Ivo Fuchs(66.Tobias Pichlo), Moritz Kroll, Jeremy Schwebke

Tore:
1:0 Lars Michael Götter
2:0 Moritz Kroll
3:0 Luca Wegner / Strafstoß
4:0 Philipp Steiner

Präsentiert werden die Spiele der C-Junioren des FSV Bentwisch vom Mannschaftssponsor:
ERGO
Generalagentur 
Thomas Waldow
Viele Dank.